VDB 4306 LCW Edelstahl Schweißelektroden (Stk) 1,6 mm - 10 Stück

Edelstahl Schweißelektroden VA V2A

Umhüllte Stabelektroden zum Elektroschweißen mit Inverter bzw. Trafo.
  • AWS A5.4: E 308 L -16 
  • EN ISO 3581-A: E 19 9 L R 12
  • DIN 8556: E19 9 LR (B) 23
  • Werkstoffnummer 1.4316
  • Grundwerkstoffe z.B.:
  • 1.4300  1.4301  1.4303  1.4306  1.4308 1.4311  1.4312 1.4371  1.4541  1.4543  1.4550  1.4552

 

Artikelnummer: 1.4306PCS-1625.10PCS

4,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar
Durchmesser:
 

Beschreibung

Schweißelektroden Edelstahl - VA - V2A - 1.4316

AWS A5.4:

E 308L-16

EN ISO 3581-A:

E 19 9 L R 12

DIN 8556:

E 19 9 LR(B) 23

Werkstoffnummer:

1.4316


VDB 4306 LCW - 1.4316

Die hier angebotenen Schweißelektroden entsprechen den höchsten Qualitätsstandards (Industriequalität) und wurden in Deutschland hergestellt. Weitere wichtige Informationen und Anwendungshinweise (Stromstärke, Polarität, Stückzahl pro Kilogramm) finden sie in dem von uns bereitgestellten Datenblatt welches sie in der Bildergalerie aufrufen können.

Eine Anleitung zum Schweißen bzw. verschweißen von umhüllten Elektroden sowie weitere Infos und Hilfe zu diesem Thema, finden Sie ebenfalls auf unserer Webseite.
Um zu unserer Hilfeseite zu gelangen, klicken Sie bitte auf diesen Link: Elektroschweißen - Das MMA Schweißverfahren

Beschreibung:
Schweißelektroden bzw. Stabelektroden zum Schweißen von handelsüblichem, allgemeinem Edelstahl der Qualität VA - V2A. Gängige Grundwerkstoffe sind zum Beispiel die Werkstoffnummern 1.4301 und 1.4306. Die Schweißelektroden lassen sich einfach in der Handhabung mit Wechselstrom und Gleichstrom (+Pol) verschweißen.Sehr gutes Verhalten beim Zünden und Wiederzünden. Die gebildete Schlacke lässt sich sehr leicht entfernen. Es handelt sich um eine kernstablegierte, rutilumhüllte Schweißelektrode für Verbindungsschweißungen an nichtrostenden Chrom-Nickel-Stählen mit geringen Kohlenstoffgehalten sowie an artgleichen und artähnlichen, stabilisierten und nichtstabilisierten chemisch beständigen Grundwerkstoffen. Das abgesetzte Schweißgut kann abschließend hochglanzpoliert werden.

Betriebstemperatur:  -120°C bis +350°C
Zunderbeständig: Bis 875°C

Wichtige Grundwerkstoffe:
1.4300 - X12 CrNi 18 8
1.4301 - X5 CrNi 18 10
1.4303 - X5 CrNi 18 12
1.4306 - X2 CrNi 19 11
1.4308 - GX 5 CrNi 19 10
1.4311 - X2 CrNi 18 10
1.4312 - GX 10CrNi 18 10
1.4371 - X2 CrMnNiN 17-7-5
1.4541 - X6 CrNiTi 18 10
1.4543 - X3 CrNiCuTiNb 12-9
1.4550 - X6 CrNiNb 18 10
1.4551 - X5 CrNiNb 18 9
Sämtliche o.g. Angaben dienen der unverbindlichen Information.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.