VDB Croni 29/9 Schweißelektroden 1,6 + 2,0 mm - jeweils 0,25 Kg

Edelstahl Schweißelektroden Croni 29/9

Umhüllte Stabelektroden zum Elektroschweißen mit Inverter bzw. Trafo.
  • AWS A5.4: E 312 -16
  • EN ISO 3581-A: E 29 9 R 12 
  • DIN EN 14700: E9-UM-200-CKRTZ 
  • Werkstoffnummer 1.4337
  • Grundwerkstoffe z.B.:
  • C- haltige Grundwerkstoffe Werkzeugstahl Federstahl Mn-Hartstahl Einsatzstahl Rapidstahl Stahlguss Panzerstahl

Artikelnummer: 1.CRONI-29-9-16+20.025

14,99 €
29,98 € pro 1 kg

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar
Durchmesser:
 

Beschreibung

Universal Schweißelektroden - Croni 29/9 -  1.4337

AWS A5.4:

E 312-16

EN ISO 3581-A: 

E 29 9 R 12

DIN EN 14700:

E9-UM-200-CKRTZ

Werkstoffnummer:

1.4337


VDB Croni 29-9 - 1.4337


Die hier angebotenen Schweißelektroden entsprechen den höchsten Qualitätsstandards (Industriequalität) und wurden in Deutschland hergestellt. Weitere wichtige Informationen und Anwendungshinweise (Stromstärke, Polarität, Stückzahl pro Kilogramm) finden sie in dem von uns bereitgestellten Datenblatt welches sie in der Bildergalerie aufrufen können.

Eine Anleitung zum Schweißen bzw. verschweißen von umhüllten Elektroden sowie weitere Infos und Hilfe zu diesem Thema, finden Sie ebenfalls auf unserer Webseite.
Um zu unserer Hilfeseite zu gelangen, klicken Sie bitte auf diesen Link: Elektroschweißen - Das MMA Schweißverfahren

Beschreibung:
Hochlegierte, universal einsetzbare Schweißelektroden zum Schweißen von unbekannten Stahlsorten, vielen Edelstahlverbindungen, Mischverbindungen artverschiedener Stähle untereinander (Schwarz-Weiß Verbindungen) so wie für Auftragsschweißungen und Schweißungen an  schwer schweißbaren Stählen und einigen weiteren Einsatzgebieten. Die Elektroden lassen sich sehr spritzerarm bei Wechselstrom und Gleichstrom (+Pol) schweißen und bilden eine nahezu selbstablösende Schlacke. Schweißelektroden geeignet für schöne und feinschuppige Schweißnähte. Stabelektroden mit legiertem Kerndraht für Verbindungen an schwer schweißbaren Stählen & Grundwerkstoffen. Abgesetztes Schweißgut austenitisch-ferritisch (hoher Fe Anteil). Bleibt auch nach hoher Aufmischung mit Austenitbildnern wie Mn, Ni, und C ferritisch, was ihm hohe Risssicherheit verleiht. Hohe Festigkeit! Plastisch, stoßfest, zäh, säure und hitzebeständig bis +1000°C. Die Elektroden verhalten sich ruhig beim Schweißen mit intensivem Fluss und weisen eine gute Schlackeentfernbarkeit auf. Die Legierung ist im Einsatz kaltverfestigend. Die Elektroden sind in der Farbe Blau eingefärbt

Betriebstemperatur:  +20°C bis +300°C
Zunderbeständig: Bis 1000°C
Härte nach Kaltverfestigung: ca. 360 HB

Grundwerkstoffe:
Universal Edelstahl (bei unbekannten Stahlsorten)
Stahl mit hohem C- Gehalt
Werkzeugstahl
Federstahl
Mangan Hartstahl
Einsatzstahl
Rapidstahl
Stahlguss
Panzerstahl (Verbindungen dieser Werkstoffe untereinander oder in Verbindung mit anderen Stählen).
Z.B 1.4762 (X 10 CrAL 24) 1.4085 (G-X 70 Cr 29).

Reparaturen und Auftragungen an:
Schienen, Wellen, Kupplungen, Warmarbeitswerkzeugen, Laufrädern, Press- Abgrat-, Stanzmatritzen.

Sämtliche o.g. Angaben dienen der unverbindlichen Information.

Bewertungen (2)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 2
5 von 5 VDB Vroni 29/9

Alles Okay.Gerne wieder.

., 12.03.2018
5 von 5 Hochwertige Industrieelektrode

Sehr guter Shop. Kaufe sicher wieder.

., 18.03.2019
Einträge gesamt: 2

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Identische oder ähnliche Schweißzusatzwerkstoffe